Die "TOP TEN"-Essen der Kinder

Um den kulinarischen Wünschen und Anforderungen unserer Kinder hier in der Einrichtung immer wieder gerecht zu werden, wird jährlich eine Umfrage bezüglich des Speiseplans durchgeführt. Erfragt werden zum Beispiel Lieblingsessen, Lieblingsgemüse, bevorzugte Lebensmittel, aber auch Fragen wie: was soll es überhaupt nicht geben?

Dies ist jedes Jahr immer wieder interessant und sehr aufschlussreich. Die absoluten Lieblingsessen werden dann einmal in der Woche als Wunschessen im Speiseplan berücksichtigt.

Hier unsere aktuellen "TOP TEN":

  • Spaghetti mit Tomatensoße (wen wundert's?)
  • Maultaschen in jeder Form, ob gebacken, als Auflauf oder in der Brühe
  • Pfannkuchen, gerne auch salzig mit Gemüse
  • Linsen mit Spätzle und Saitenwurst (wir sind halt im Schwabenländle)
  • Hähnchenschlegel
  • Fisch mit Kartoffelbrei
  • Schnitzel
  • Fleischküchle mit Kartoffeln und Salat
  • Suppe
  • Nürnberger Würstle

 

Es werden aber auch sehr gerne Waffeln, Pudding, Eis, unser hausgemachtes Müsli, Kuchen, Obst und Joghurt gegessen. Beim Gemüse ist der Favorit Erbsen und Karotten. Auch Blumenkohl wird gerne gegessen. Bei den Kindern total verpönt ist Rosenkohl...