Nächste Termine 2020:

Mitgliederversammlung 25.11.2020 19.45

Turnhalle Grünewaldschule

 

 

KINDERTAGESSTÄTTE KREUZGRUND E.V.
KINDERTAGESSTÄTTE KREUZGRUND E.V.

Antrag zur Betreuung in der Notgruppe

Für alle Notgruppenanträge ab KW 21 gilt spätestens Abgabe der Formulare am 13.05.2020

Für alle Notgruppenanträge ab KW 22 gilt spätestens Abgabe der Formulare am 20.05.2020

Für alle Notgruppenanträge ab KW 23 gilt spätestens Abgabe der Formulare am 27.05.2020

Bitte alle Anträge bei Frau Bauer-Pescht einreichen

 

  Notbetrieb:.

 

Die Möglichkeit einer Notbetreuung besteht wenn: 

 

- wenn beide Erziehungsberechtigte oder der Alleinerziehende in Bereichen der kritischen Infrastruktur tätig sind. Weiterhin darf Ihr Kind in keinem Kontakt zu einer infizierten Person stehen oder gestanden haben, wenn seit dem Kontakt mit einer infizierten Person noch nicht 14 Tage vergangen sind. Weiterhin darf Ihr Kind keinerlei Symptome eines Atemwegsinfekts oder erhöhte Temperatur aufweisen.

(eine Liste der Berufe der kritischen Infrastruktur finden sie hier)

 

- wenn beide Elternteile arbeiten an einem außerhalb der Wohnung präsenzpflichtigen Arbeitsplatz arbeiten und für ihren Arbeitgeber dort unabkömmlich sind. Weiterhin ist eine familiäre oder anderweitige Betreuung nicht möglich. Weiterhin darf Ihr Kind in keinem Kontakt zu einer infizierten Person stehen oder gestanden haben, wenn seit dem Kontakt mit einer infizierten Person noch nicht 14 Tage vergangen sind. Weiterhin darf Ihr Kind keinerlei Symptome eines Atemwegsinfekts oder erhöhte Temperatur aufweisen.

 

- wenn ein Härtefall vorliegt. Hier kann ein Härtefallantrag bei schwerwiegenden Gründen für eine Notbetreuung gestellt erden. (Infos hier)

 

- Kinder eines alleinerziehenden Elternteils, sofern o.g. Kriterien erfüllt sind und
- Kinder, die eine Empfehlung der öffentlichen Jugendhilfe haben.

 

ab dem 18.05. werden die Kriterien mit folgendem erweitert:

 

-          Kinder mit Förderbedarf
-          Kinder in beengten Wohnsituationen
-          oder Kinder in anderen familiären Notsituationen

-          neue Kriterien für Eltern mit Arbeitsplatz im Homeoffice

 

 

Eltern welche einen Bedarf für die Notgruppe haben lassen sich bitte von Ihren Arbeitgebern die entsprechenden Formulare ausfüllen und schicken diese (am einfachsten via Scan) zusammen mit der Gesundheitserklärung und dem Betreuungsbedarf an Frau Bauer Pescht (kita.kreuzgrund@t-online.de)

 

 

Neuanträge Notfallbetreuung
Abfrage zur erweiterten Notbetreuung.Neu[...]
PDF-Dokument [243.8 KB]
Antrag für Kinder welche bereits in Notgruppen sind
Abfrage zur erweiterten Notbetreuung.Bes[...]
PDF-Dokument [258.0 KB]
Gesundheitserklärung für Notbetreuung
Gesundheitserklärung für Notbetreuung.pd[...]
PDF-Dokument [390.9 KB]
Härtefallantrag
Härtefallantrag.pdf
PDF-Dokument [582.5 KB]
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Kindertagesstätte Kreuzgrund e. V.